Verträglichkeit

In einer zusammengefassten Analyse dreier randomisierter, kontrollierter Studien mit 1.099 Teilnehmern zeigte sich für Enstilar® ein positives Nutzen-Risiko-Profil:5

  • Enstilar® wurde von erwachsenen Patienten mit Plaque-Psoriasis im Rahmen einer vierwöchigen Behandlung allgemein gut vertragen.
  • Während der vierwöchigen Behandlung mit Enstilar® traten keine klinisch relevanten Änderungen in der Albumin-korrigierten Kalziumkonzentration und in der Kalzium/Kreatinin Ratio im Spontanurin auf.
  • Die Autoren kamen zu dem Schluss, dass Enstilar® mit einer hohen Wirksamkeit einhergeht und gleichzeitig gut verträglich ist.

Sofern die tägliche Höchstdosis von (15 g) Calcipotriol nicht überschritten wird, ist das Risiko einer Hyperkalzämie gering.1,5

Referenzen

1. Enstilar®  Fachinformation, Stand September 2020
5. Kim E.S., Frampton J.E. Calcipotriol/Beta-mehasone dipropionate foam: a review in plaque psoriasis. Drugs 2016 DOI 10.1007/s40265-016-0643-7.